Sozial-Forum e.V. sucht zum 01.05.2024
eine/n Erzieher/in (m/w/d) in TZ nach Absprache 

Zu Ihren Aufgaben gehört

  • Ambulante Jugendhilfe mit den Schwerpunkten Einzelarbeit mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Müttern sowie sozialpädagogische Familienhilfe/Elternarbeit 
  • Projektarbeit und Umsetzung von Ideen in die Praxis

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Sie haben eine abgeschlossene Erzieher Ausbildung und wünschenswert wäre eine systemische Ausbildung
  • Sie haben Ideen, sind enthusiastisch und offen für neues, wollen aktiv mitwirken und Verändern
  • Sie können sich nicht mit „Es war schon immer so und wird immer so bleiben“ identifizieren
  • Zu Ihren Eigenschaften gehören selbständiges Arbeiten, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit. Ebenso sollten Sie in der Lage sein, die Arbeitsaufgabe und –zeit Umfänge bedarfsgerecht und flexibel einzuteilen.
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • einen vielschichtigen Arbeitsplatz, den Sie mit Eigeninitiative und Flexibilität mitgestalten und Ihre Kompetenzen einbringen können
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeiten (nach Absprache) 
  • 30 Urlaubstage
  • kollegiale Fallberatung, externe regelmäßige Supervision, Fortbildung, Mitarbeitergespräche
  • Wettbewerbsfähige Vergütung in Anlehnung an TVöD SuE, monatliche SuE Zulage, Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Betriebliches Eingliederungsmanagement)
  • eine Mitarbeitervertretung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung


Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an [email protected] oder 
Sozial-Forum e.V., Geschäftsführung, Prinzenstraße 42a, 24376 Kappeln